Murat vs. Bösel II am 16. Dezember in der Stadthalle Weißenfels

Murat vs. Bösel II am 16. Dezember in der Stadthalle Weißenfels

Es kommt zu dem ersehnten Rematch um die Europameisterschaft im Halb-Schwergewicht. Am 16. Dezember 2017 trifft Europameister Karo Murat in der Stadthalle Weißenfels auf seinen Herausforderer Dominic Bösel wird. Es war dann im Ring ein würdiges Duell um die traditionelle Europameisterschaft im Halb-Schwergewicht, das der bis dahin ungeschlagene Freyburger SES-Fighter Dominic Bösel und der Berliner Karo Murat am 1. Juli in Dresden austrugen. Nach „verbalen Giftpfeilen“ im Vorfeld setzte sich in einem intensiven Kampf die Willensstärke und die an diesem Tag bessere Physis des Berliners Karo Murat aus dem Hamburger Boxstall EC Boxing durch. In der 11. Runde musste Dominic Bösel nach einem harten Kopftreffer aus dem Kampf genommen werden und verlor so durch Tko. Karo Murat wurde so der neue Europameister im Halb-Schwergewicht. Beide Spitzenboxer werden nun 16. Dezember 2017 den vereinbarten Rückkampf austragen und die Boxfans können dem Duell von Europameister Karo Murat (31-3-1 (20)) gegen seinen Herausforderer Dominic Bösel (26-1-0 (10)) in der Stadthalle Weißenfels, dem sogenannten „Wolfsbau“, entgegenfiebern.

Eintrittskarten für den 16. Dezember 2017 in der Stadthalle Weißenfels sind ab sofort unter www.eventim.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.